Erzählt Eure Geschichte – werdet Mutmacher!

Auf unserem Blog können und sollen psychisch Kranke und deren Angehörige anderen Menschen Mut machen. Sie können in moderierter Interviewform weitergeben, was ihnen geholfen hat und wie sie mit ihren Problemen im Alltag und mit den Symptomen ihrer Störung umgehen. Es werden Menschen gesucht, die das Projekt dabei unterstützen zu wachsen. Lasst uns den Stein ins Rollen bringen!

Fachleute wie Psychologen, Ärzte, Coaches, Wissenschaftler, Erfahrungsexperten, Peer-Berater und EX-IN Genesungsbegleiter sollen ebenfalls die unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen aus ihrer Sicht positiv beleuchten.

Das Team der „Mutmachleute“ ruft alle Betroffenen, Angehörigen sowie Fachleute auf, sich bei uns zu melden und dabei zu helfen, dass psychische Erkrankungen in unserer Gesellschaft akzeptiert werden, eben genauso wie ein Schnupfen.

Bitte beantwortet dafür unsere Interviewfragebögen für Betroffene, Angehörige oder Fachleute, die wir hier zum Download bereitgestellt haben.

 

Das Team

Wir, das sind der Starks-Sture Verlag (München) und die Agentur designmeetsmotion (Starnberg). Beiden Unternehmen ist es ein persönliches Anliegen, die Öffentlichkeit für das Thema psychische Erkrankungen zu sensibilisieren, mit dem Ziel der Gleichstellung von physischen und psychischen Krankheiten. Keiner soll sich für eine Krankheit, gleich welche, schämen müssen!